spezialbeschichtung

Projekt Werk II

Responsive image

Die SEPERO Unternehmensgruppe errichtet in Zeltweg, direkt an der Bundesstrasse L 518 auf rund 27.000m² Fläche ein neues, modernes Beschichtungswerk für die Beschichtung von Stahlgittermasten. Das Unternehmen reagiert damit auf die Energiewende und den, damit verbunden Aus- und Neubau der Leitungsnetze in Europa.

Durch den Betrieb automatisierter Anlagen und einer neuen Technologie im Lackierbereich, kann das eingesetzte Beschichtungsmaterial noch präzisier und nachhaltiger eingesetzt werden. Das Werk wird im Laufe des ersten Halbjahrs 2022 errichtet und der Probebetrieb wird bereits im Herbst 2022 stattfinden. Ein Vollbetrieb ist mit Jänner 2023 geplant.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.
Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie aufwww.efre.gv.at


Hauptsitz: Unterer Bahnweg 6, A-8724 Spielberg
Tel: +43 3512-724 02 / Fax: +43 3512-729 22
E-Mail: office@sepero.at